Zur Startseite Buchecker Verlag

Ursula Kraft

Steine schleifen

80 Seiten, 23 Farbfotos
Hardcover/Fadenbindung
ISBN 3-936156-06-9
11,70 EUR


zur
versandkostenfreien
Bestellung


In diesem Gedichtband stehen den lyrischen Texten Bilder von außergewöhnlichen und aussagekräftigen Steinen gegenüber.
In den sieben Themenbereichen zeigt sich: Vielschichtige Beziehungen sind durchaus vergleichbar mit Steinen. Sie sind farbig, dicht, hart, widerstandsfähig, spaltbar, brüchig, glänzend...
Immer neue Facetten zeigen sich beim erneuten
Betrachten der Steine, immer neue Facetten zeigen
sich auch beim erneuten Lesen der Gedichte.“
- Kulturmagazin „lichtung“

„Ein schöner Textbildband, der zum Nachdenken,
Vergleichen und Staunen anregt.“
- Buchhändler heute

Leseprobe mit Bildern als PDF-Datei (Download)
Bann

Steh hier
wie lang schon

in den Kniekehlen
die Ackerwinde

Zwischen heiße Steine gespreizt
liegen Fußwurzeln bloß

Der Sonnenstrahl
im Rücken
hält mich aufrecht

und meine Nachtfalteraugen
halten Ausschau

wie lang schon

nach dem Blau
der Blume


Rainer M. Osinger

"typoart" in der Malerei

100 Seiten, durchgängig farbig,
978-3-936156-29-4 • 18,00 €


zur
versandkostenfreien
Bestellung


»Komposition« heißt das Motto des Grafikers, Illustrators und Malers Rainer M. Osinger. Fläche, Linie, Punkt und Typographie malerisch kunstvoll zu einem Ganzen zu vereinigen, ist das Ziel.
Klarheit und ästhetische Ordnung sowie der bewusste Verstoß gegen aufgestellte „typografische Regeln“ ist das Prinzip, mit dem Osingers Bildwelten entstehen. Tauchen Sie ein in eine typografisch malerische Fantasiewelt.
Drei "typoart" - Werke von Rainer M. Osinger

„typoart“ - a town
Mischtechnik - Druckfarbe und Acryl 70 x 100 cm

„typoart“ - Der Fall
Mischtechnik - Druckfarbe und Acryl 80 x 60 cm

„typoart“ - Boote
Mischtechnik - Druckfarbe und Acryl 50 x 70 cm

© Buchecker Verlag